Ausstellung “Vögel und Vogelartige” – Bilder von Rolf Jahn in der Ausstellungshalle Regenwaldhaus des Kölner Zoo, 9.-15. Mai 2019

Unter dem Motto „Vögel und Vogelartige“ zeige ich von Donnerstag, den 9. Mai, bis Mittwoch, den 15. Mai, täglich von 12 bis 18 Uhr in der Ausstellungshalle des Regenwaldhauses des Kölner Zoo neue Bilder aus meinem Kunstkosmos. Am Sonntag (Muttertag), den 12. Mai von 9 bis 18 Uhr bin ich damit auch Teil des großen Singvogeltages, den der Zoo zum zweiten Mal veranstaltet.

Für die Dauer der Ausstellung habe ich ein Atelier vor Ort eingerichtet und arbeite an meinen Bildern. Dabei können Sie mich gern besuchen und mir über die Schulter schauen. Nähere Informationen zum Singvogeltag finden Sie unter: https://www.koelnerzoo.de/home-d

Ausstellung „Vögel und Vogelartige“ – Bilder von Rolf Jahn in der Ausstellungshalle Regenwaldhaus des Kölner Zoo

Dauer der Ausstellung: 9. – 15. Mai 2019, Öffnungszeiten: täglich von 12 bis 18 Uhr
Sonntag, 12. Mai zum „Singvogeltag“ von 9 bis 18 Uhr geöffnet

Zoo Köln, Riehler Str. 173, 50735 Köln, Telefon: 0221 / 567 99 100

 Zum Singvogeltag 2019 am 12. Mai zeigt der Kölner Künstler Rolf Jahn in seiner Ausstellung „Vögel und Vogelartige“ neue Bilder zum Thema. Ort der Schau ist die Ausstellungshalle im Regenwaldhaus des Kölner Zoos. Während der Laufzeit der Ausstellung ist Rolf Jahn zu den angegebenen Öffnungszeiten anwesend, hat dort ein Atelier eingerichtet und arbeitet an seinen Bildern. Interessierte Besucher lädt er ein, ihm dabei über die Schulter zu schauen.

Vögel sind seine Passion – ob als reale oder mythische Wesen. In seinen farbstarken Bildern taucht Rolf Jahn immer wieder in die Welt der gefiederten Gesellen ein. Seine bunten, unscheinbaren, exotischen, verspielten und schrägen Vögel sind jedoch keine Abbildungen existierender Arten, sondern entspringen seiner Fantasie – als Boten zwischen den Welten, Mentoren, die fliegende Menschen wohlwollend begleiten, und Mischwesen zwischen Mensch, Tier und Vogel. In der Ausstellungshalle des Regenwaldhauses lässt sich Jahn inspirieren von der Atmosphäre des südostasiatischen Dschungels mit seinen faszinierenden Bewohnern, wie Nashornvögel, Fratzenkuckucke und Flughunde. Doch auch sein malerischer Blick auf die menschlichen Besucher kommt dabei nicht zu kurz.

Es ist das zweite Mal, dass der Kölner Zoo einen Singvogeltag veranstaltet und  damit auf die Bedrohung der Singvögel von Asien bis Europa aufmerksam macht. Ein buntes Programm bietet viele Möglichkeiten zum Mitmachen, Staunen und Beobachten. Einheimische Vögel beobachten können Sie mit NABU-Vogelexperten am Pavianfelsen. Asiatische Vögel sind im Tropenhaus und in der Fasanerie zu sehen. Kinder können Vogelmasken basteln, Singvögel malen oder sich Glitzertatoos machen lassen. Ganz Mutige haben die Gelegenheit, sich einen Singvogel tätowieren zu lassen. Die Honorare der Tätowierkünstler werden der Singvogelkampagne „Silent forest“ zur Rettung der Asiatischen Singvögel gespendet.

Vögel von Rolf Jahn sind übrigens auch an anderer Stelle im Kölner Zoo zu sehen. Zum Singvogeltag 2018 bemalte er in der Fasanerie eine größere Wand mit seinen fantastischen bunten Vögeln.

Weitere Termine

  • Rolf Jahn in der Gruppenausstellung "Sommerfrische" des Partout®Kunstkabinetts in Bergisch Gladbach, Vernissage 14. Juni 2019, 18 Uhr

    Herzliche Einladung in die "Sommerfrische"! Neue Arbeiten der Partout®-Künstler*innen vermitteln ein beschwingtes Sommergefühl. „Sommerfrische“ auf Papier, Leinwand, Holz, als Fotografie, Skulptur,
    mehr

    Rolf Jahn auf der 10. EDITIONALE Köln - Künstlerbücher Editionen Buchobjekte, 5.-7. April 2019, KMB Köln

    Ich freue mich sehr, auf der 10. EDITIONALE Köln (http://www.editionale.com/) mit meinen Künstlerbüchern vertreten zu sein und lade Sie sehr herzlich ein, während der Öffnungstage der Messe am 6. und
    mehr

    5 Jahre "plus Raum für Bilder": Jubiläumsausstellung '"Zusammenschau", Eröffnung am Freitag, 15. März 2019 um 19.00 Uhr in Köln

    Im Frühling 2019 wird Jubiläum gefeiert: 5 Jahre und 18 Ausstellungen nach der Eröffnung des ›plus Raum für Bilder‹ im Frühling 2014 werden alle Fotografen, Künstlerinnen und Künstler, die seitdem
    mehr

    "durchdacht und intuitiv" - Gruppenausstellung mit Rolf Jahn im Partout®Kunstkabinett von Dr. Ursula Clemens-Schierbaum, Vernissage: 12. Januar 2019, 17.00 Uhr in Herkenrath

    Mit der Eröffnung ihres Kunstkabinetts kehrt Ursula Clemens-Schierbaum an einen Ort zurück, der mit ihren Wurzeln verbunden ist, und füllt ihn mit „der ersten Kunstgalerie in Herkenrath“ mit neuer
    mehr